Italien – Australien 1:0

26.06.2006 – Kaiserslautern (GER) – Fritz-Walter-Stadion
FIFA Fußball WM 2006, Achtelfinale

Italien – Australien 1:0

Durch einen geschenkten last-minute-Elfmeter den Totti sicher versenkt zieht Italien ins Viertelfinale ein.

Aufstellungen:
Italien: Buffon – Grosso, Cannavaro, Zambrotta, Materazzi, Gattuso, Perrotta, Pirlo, Del Piero (75′ Totti), Toni (56′ Barzagli), Gilardino (46′ Iaquinta)
Australien: Schwarzer – Neill, Moore, Cahill, Čulina, Grella, Chipperfield, Wilkshire, Sterjovski (81′ Aloisi), Bresciano, Viduka

Tore:
1:0 Francesco Totti (90′ FE)

Bes. Vorkommnisse:
51′ Rote Karte gegen Marco Materazzi (Italien)

ZS:
46.000

Ticket:

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Groundhopping abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.