SV Rot-Weiß Hasborn – Eintracht Trier 1:3

Spitzenreiter, Spitzenreiter HEY HEY!!!

Mit 3:1 konnte die Eintracht am heutigen Freitagabend die Siegesserie von sieben Siegen in sieben Spielen fortsetzen. Dabei zeigte die Mannschaft vor allem wieder eine charakterlich starke Leistung, als sie bereits eine Minute nach dem 1:0 für Hasborn (3′ Doerr per Kopfball) das 1:1 markieren konnte. Dabei war es Hesslein, der nach einem langen Freistoß von Bradasch in der 4. Minute per Kopf den Ausgleich köpfte. Der furiose Beginn war sicher nicht von den rund 1.500 Zuschauern so erwartet worden, zumal Wittek es nach 11 Minuten das zweite Mal im Tor der Hasborner klingeln ließ. Nachdem der Schiedsrichter trotz eines vermeindlichen Vorteils auf Freistoß für die Eintracht entschied schnappte sich der Kapitän dabei den Ball und schoss das Leder aus gut 20 Metern unhaltbar für Torwart Henkes ins linke untere Eck. Im Anschluss verflachte die Partie dann zusehens, gute Chancen gab es jedoch auf beiden Seiten. Zwei gute Chancen vereitelt Schneider, als er die Bälle abfangen bzw. über die Latte lenken kann, vorne verpassen Müller und Hentschke große Chancen die Führung auszubauen und so geht es mit einer knappen SVE-Führung in die Pause.

Nach der Pause dann die beste Phase für die Rot-Weissen mit mehreren gefährlichen Chancen. Die Erlösung bringt Malchow, der nach einem schön vorgetragenen Konter von Wittek freistehend zum 1:3 einschieben kann. Danach ist die Partie entschieden, Hasborn ergibt sich seinem Schicksal. Die Eintracht vergibt jedoch durch den glücklos agierenden Müü und Holm Hentschke mehrere Großchancen zum noch höheren Sieg.

Nach dem heutigen Freitag, an dem die Top 4 der Tabelle spielten, steht die Eintracht nunmehr auf Platz 1! Grund ist die Niederlage des FSV Mainz II bei Wormatia Worms (0:1). Schärfster Verfolge ist jetzt der FC Saarbrücken, der im Heimspiel gegen TuS Mechtersheim mit 3:0 als Sieger vom Platz gehen konnte.

Aktuelle Tabelle:

1 SVE 7 7 0 0 14:03 21

2 FCS 7 6 1 0 27:04 19

3 M05 7 6 0 1 22:04 18

4 WOR 7 4 2 1 09:05 14

dahinter folgen vier Teams mit jeweils 10 Punkten (Wirges, Homburg, Neunkirchen, Hasborn) die am morgigen Samstag spielen.
SAUWER SACH ICH 🙂

Ticket:

Dieser Beitrag wurde unter SV Eintracht Trier 05 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.