Ausblick: SV Eintracht Trier – Borussia Neunkirchen

Teil 2 der Saarlandwochen bei Eintracht Trier: Nach dem erfolgreichen Start gegen Hasborn vor Wochenfrist wartet nun die Ex-Mannschaft von Trainer Weis auf die Eintracht. Ein schweres Stück Arbeit liegt dabei vor den bisher ungeschlagenen Trierern, konnte Neunkirchen doch neben Homburg dem bisher ebenfalls ungeschlagenen FCS ein Unentschieden abtrotzden.

Realistisch betrachtet ist die Eintracht auch bei 2-4 Punkten aus den nächsten beiden Spielen (nächstes Spiel beim FCS) noch voll im Soll. 3 Punkte heute würden jedoch einen starken Konkurrenten um die Plätze 1-4 weiter distanzieren.

Anpfiff ist um 18h00 im Moselstadion. AUF GEHTS EINTRACHT!

Dieser Beitrag wurde unter SV Eintracht Trier 05 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.