1.FC Köln – 1.FC Kaiserslautern 2:1

17.12.2007 – Köln (GER) – RheinEnergieStadion

1.FC Köln – 1.FC Kaiserslautern 2:1

Das Montagsspiel der 2. Bundesliga hielt am gestrigen Montag nochmal ein besonderes Häpp’chen parat. Köln gegen Kaiserslautern hieß es im mit 46.000 Zuschauern gut besuchten Rhein-Energie-Stadion zu Köln, bei dem die Favoritenrolle auf dem Papier klar den Gastgebern zuzuschreiben war.

Und es war auch der FC, der gleich von Beginn an zeigte, wer Herr im Hause ist und sich einige schöne Chancen herausspielen konnte. Die größte Chance wurde allerdings durch den schwachen Schiri Seemann zu nichte gemacht, als er einem Tor der Kölner aufgrund einer vermeindlichen Abseitsstellung die Anerkennung verweigerte. Wie ungerecht Fußball dann sein kann, zeigte sich auch wieder in diesem Spiel: Der FC vergibt drei 100%ige Chancen und der FCK in Person von Josh Simpson gaukelt nach einer Ecke in der 18′ die Kugel über die Linie. Bang – 0:1 – der FC war nunmehr gefordert, spielte aber weitere attraktiv weiter nach vorne. Lohn für die Mühe war das hochverdiente 1:1 durch McKenna in der 33′ Minute.

Nach der Halbzeit dann ein anderes Bild. Der FC stellt das fußballspielen zeitweise mehr oder weniger ein, der FCK kommt deutlich besser ins Spiel und fährt einige gefährliche Angriffe. Mondragon im Tor des FC wirkt solide, zeigt bei den scharf getretenen Eckbällen der Pfälzer jedoch erhebliche Schwächen. Gut 15 Minuten vor Schluss fangen die Gastgeber dann endlich wieder an, die gute Leistung aus dem ersten Durchgang fortzusetzen, daß 2:1 durch Mohammad in der 83′ fällt dann aber mehr als glücklich.

Fazit: Eins der besseren 2te Liga spiele mit einem unterm Strich verdienten Sieger aus Köln. So wirds für den FCK sehr sehr schwer die Klasse zu halten.

Ticket:

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Groundhopping abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.