U19 EM-Quali Niederlande – Litauen 4:1

ned-niederlande_avs_blanklit-litauen_u19

09.10.2008 – Konz (GER) – Saar-Mosel-Stadion

U19 EM-Quali Niederlande – Litauen 4:1

Heute Mittag startete die EM-Qualifikationsgruppe 6 mit dem Spiel der Niederländischen gegen die Litauische U19 Auswahl. Im mit 525 Zuschauern gut besuchten Konzer Saar-Mosel-Stadion waren es dabei die Oranjes, die gleich zu Beginn zeigen konnten, wer „Herr im Hause“ ist. Das frühe 1:0 (12′), bei dem der Litauische Keeper eine schwache Figur nach einer Ecke abgibt, sowie das 2:0 (19′) nach herrlichem Alleingang waren dabei Ergebnis einer furiosen Anfangsphase, in der die Elf aus dem Baltikum mehr als überfordert war.
Nachdem die Holländer das Spiel dann sicher glaubten, kamen auch die Litauer zu ersten Chancen. Ein furioser Volley-Drehschuss aus gut 18 Metern durch Petkis bedeutete dabei in der 26′ den 1:2 Anschlusstreffer.

Nach dem Seitenwechsel dann wieder die Holländer am Drücker: Nachdem sie einige 100%ige Chancen vergeben fällt dann in der 53′ schließlich das hochverdiente 3:1. Als danach ein aufbäumen der Litauer ausbleibt stellt Stretmann für die Oranjes in der 88′ mit einem schönen Fernschuss den 4:1 Endstand her.

Tore:
1:0 Wijnaldum (13′)
2:0 Pedro (18′)
2:1 Petkis (25′)
3:1 Wijnaldum (54′)
4:1 Stretmann (89′)

Bilder/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Groundhopping abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.