1.FC Kaiserslautern II – Eintracht Trier

Remember Rot-Weiss Essen möchte man der SVE-Elf zurufen!
Am 16. Spieltag trifft die Basler Elf im Fritz-Walter-Stadion auf die U23 des 1.FC Kaiserslautern. Die Pfälzer gehen dabei nicht nur als Tabellenführer sondern auch als bis jetzt einzig ungeschlagenes Heim-Team als hoher Favorit in die Partie. Das Abwehrbollwerk des FCK (bisher 2 Gegentore in 7 Heimspielen) steht sicher, die Offensive mit bisher 21 Toren in der Hinrunde ist passabel.
Genau wie seinerzeit in Essen gilt der SVE also als krasser Außenseiter mit minimalsten Chancen in die Partie – doch seinerzeit wusste die Elf um Gustav Schulz zu überzeugen und konnte einen 0:1 Auswärtssieg feiern. Auch wenn die Eintracht zuletzt in Lotte meilenweit von dieser Leistung entfernt war, bleibt die Hoffnung … vielleicht gibts im Derby ja einen Punkt…

NUR DER SVE!

Dieser Beitrag wurde unter SV Eintracht Trier 05 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.