Rund um’s Stadion: Ellenfeld-Stadion

Name / Adresse:
Ellenfeld-Stadion
Mantes-la-Ville-Platz 13
66538 Neunkirchen
(Geodaten: 49.336701,7.179683)

Heimatklub:
Borussia Neunkirchen (Oberliga Süd-West – Stand 09/10)

Kapazität:
23.000

Anfahrt:
Neunkirchen liegt im Herzen des Saarlandes und ist dementsprechend gut über die Autobahnen A6 bzw. A8 zu erreichen. Auf der A8 angelangt fährt man bis zur Ausfahrt Neunkirchen-Oberstadt und verlässt dort die Autobahn. Links in die Zweibrücker Straße (zwischenzeitlich sind dort neue Kreisel gebaut, so dass der Verkehr deutlich besser abfließt) bis man in die Hohlstraße kommt. Den Berg runter und schon liegt auf der linken seite das Stadtbad und direkt dahinter das Ellenfeld-Stadion.
Die Parksituation ist trotz des relativ kleinen Parkplatzes vor dem Stadtbad ausreichend, bieten doch die vielen Seitengässchen ausreichend Gelegenheit das Auto abzustellen.
Ebenso unkompliziert ist die Abfahrt nach dem Spiel, kommt man doch immer schnell Richtung A8 und wieder ab nach Hause.

Stadion allgemein:
Das Ellenfeld-Stadion ist sicherlich eines der traditionsreichsten Grounds in Fussball-Deutschland. Der schmale Grad zwischen moderner Haupttribüne und der alten Hinter-Tor-Tribüne ist dabei aus meiner Sicht sehr gut gelungen. Von jedem Platz hat man beste Sicht auf den Platz und selbst in der obersten Reihe des Gästeblocks fühlt man sich noch nah am Spielfeld.
Insgesamt ist das Ellenfeld-Stadion für mich eines der schönsten in Deutschland. Einen Eindruck zur bewegte Historie des Stadions erhält man hier: LINK

Stadionwurst:
Wie im Saarland gewohnt, so erhält man auch in Neunkirchen eine überdurchschnittliche Stadionwurst. Für je 2 € werden sowohl weiße als auch rote Würstchen angeboten. Die rote Testwurst war geschmacklich gut (2), der Senf mir etwas zu mild (-) und das Brötchen schien nicht grade frisch zu sein (-). Zudem wurde kurz nach Abpfiff bereits in der Würstchenbude geraucht, was aus meiner Sicht unbedingt zu einem weiteren Abzug führen muss. Unterm Strich bekommt die Neunkirchener Stadionwurst vom 04.08.2009 also lediglich eine glatte 3.
(Anmerkung: Nur wenige Kilometer weiter gibt es in Elversberg eine der besten Stadionwürste, die ich je gegessen hab :-))

Hier ein Bild der Stadionwurst vom 04.08.2009:

Internet:
Borussia Neunirchen
Blick ins Ellenfeld

Spielbesuche im Stadion:
28.04.2007: Borussia Neunkirchen – Eintracht Trier 2:2
30.07.2007: Borussia Neunkirchen – 1.FC Saarbrücken 2:2
05.04.2008: Borussia Neunkirchen – Eintracht Trier 3:0
04.08.2009: Borussia Neunkirchen – FK Pirmasens 1:2
Besuche gesamt: 4

Saarland:

Dieser Beitrag wurde unter Rund ums Stadion abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.