Koninklijke Sint-Truidense Voetbalvereniging U19 – Koninklijke Lierse Sportkring U19 1:0

24.08.2011 – St.-Truiden (BEL) –
Jeugendcomplex St-Truidense VV Terr. 2 (SYNTH)

St. Truidense gewinnt in der Schlussphase

Am zweiten Spieltag der Nationalen U19 Elite Liga gewinnt der K. St. Truidense VV knapp gegen K. Lierse SK mit 1:0.

St. Truiden, das sein erstes Saisonspiel mit 3:5 verloren hatte, kam gegen Lierse gut ins Spiel und konnte schon nach 2′ Minunten den ersten Pfostentreffer verbuchen. Bei bestem Fussballwetter und vor gut 100 Zuschauern überließen die Hausherren dann aber mit fortlaufender Spieldauer mehr und mehr den Gäste das Spiel. Doch diese spielten lediglich bis zum 16er des Gegners gefällig, ohne dabei große Torchancen heraus zu spielen.
Nach dem Seitenwechsel dann ein anderes Bild: Der heimische STVV drückt auf das Tor der in gelb-schwarz spielenden Gäste, doch auch hier werden beste Torchancen lange nicht genutzt. Es dauert bis kurz vor Spielende ehe der Knoten dann endlich platzt und … das erlösende 1:0 erzielt. St. Truiden sichert sich damit am zweiten Spieltag die ersten Punkte der Saison, Lierse steht nach wie vor mit leeren Händen da.
Fazit: Hätte ich besser mal das U17 Spiel auf dem Nebenplatz geguckt… da fielen nämlich 3 Tore. Aber wie sagt der Holländer „scho isch fuschboll“.

Informativ:
Homepage K. St. Truidense VV: LINK
Homepage K. Lierse SK: LINK

Tore:
1:0 … (xx‘)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
ca. 100

Fotos/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter Belgien, Groundhopping abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.