SG Kyllburg/Badem/Gindorf – SV Morbach 1:0

24.09.2011 – Badem (GER) – Sportplatz an der Bitburger Straße

Badem gewinnt Kampf-Spiel gegen Morbach

Trotz 45-Minütiger Unterzahl gewinnt die SG Badem/Kyllburg knapp mit 1:0 gegen den SV Morbach und einen äußerst schwachen Schiedsrichter.

Bei bestem Fussballwetter verfolgten gut und gerne 250 Zuschauer dem Spiel der beiden Mittelfeldmannschaften der Rheinlandliga. Dabei kamen die Gäste deutlich besser ins Spiel und zeigten den für gewöhnlich heimstarken Hausherren direkt, dass hier keine Punkte verschenkt werden sollten. Bereits in der 8′ Minute scheinen sich die Mühen der Morbacher dann gelohnt zu haben, doch der Schuss von Theise donnert nur gegen den Pfosten. Auch danach bleiben die Gäste am Drücker, doch die Tore fallen auf der anderen Seite. Nach einem weit geschlagenen Eckball bekommt der SVM den Ball nicht richtig weg und klärt direkt vor die Füße von Schwandt, der das Leder volley in die Maschen drischt (1:0, 34′). Danach wird die Partie ruppiger und Schiri Rossi entgleitet die Partie mehr und mehr aus den Händen. Nachdem Colling auf Höhe der Mittellinie gefoult wird lässt der Schiri weiterlaufen – wenige Sekunden später zeigt er dem Bademer dann nach dessen Revanche-Foul dann aber vollkommen berechtigt die rote Karte. (Die unschönen Worte die dann aber von Bademer Seite den Schiri in die Kabine begleiten müssen auch nicht sein…)
Auch nach dem Seitenwechsel bleibt die Partie giftig, doch statt die Mannschaften in ruhigere Bahnen zu bringen wirft Rossi zum Unmut der Zuschauer nur unmotiviert mit gelben Karten um sich. Chancen bleiben auf Seiten der Bademer mit zunehmender Spieldauer bis auf wenige Konter aus, doch die Gäste können die nummerische Überlegenheit nicht nutzen und scheitern mehrfach am eigenen Unvermögen und dem gut aufgelegten Bademer Keeper. Am Ende der Nachspielzeit steht’s demnach 1:0, Badem wahrt weiterhin seine Heimstärke und trotz Morbach drei ganz wichtige Punkte ab.

Informativ:
Homepage SV Badem: LINK
Homepage SV Morbach: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Tore:
1:0 Schwandt (34′)

Bes. Vorkommnisse:
45′ Rote Karte gegen Kolling (Badem)

Zuschauer:
ca. 250

Fotos/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter Rheinlandliga abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.