Eintracht Trier – FSV Mainz 05 II 2:2

10.08.2012 – Trier (GER) – Moselstadion

Sieg hergeschenkt – 2:2 gegen Mainz

Zwei Pagenburg Tore reichen nicht aus – 2:2 Unentschieden gegen Mainz II.

Und wiedermal ist sie da – die Enttäuschung nach dem Punktverlust gegen Mainz. War die Hoffnung nach dem Sieg von Freiburg da, einen ordentlichen Start in die Saison hinzulegen, so muss man jetzt enttäuscht feststellen, dass die „Angsthasentaktik“ der letzten Saison in den Heimspielen auch in diesem Jahr wieder aktuell ist.
Auch wenn die Pagenburg-als-Stoßstürmer-Taktik zu Beginn aufzugehen schien, verlor der SVE im zweiten Abgang grade durch die defensive Einstellung den Faden und kassierte vollkommen zurecht zwei Buden durch die U23 des Bundesligisten.

Informativ:
Homepage Eintracht Trier: LINK
Homepage FSV Mainz 05: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Tore:
1:0 Pagenburg (14′)
2:0 Pagenburg (36′)
2:1 Kalig (57′)
2:2 Hoilett (78′)

Bes. Vorkommnisse:
Keine

Zuschauer:
2.037

Fotos/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter SV Eintracht Trier 05 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.