Rund um’s Stadion: Heinrich-Graf-Sportanlage

Name / Adresse:
Heinrich-Graf-Sportanlage
Am Sportfeld 16
65760 Eschborn
(Geodaten 50.140062,8.560592)

Heimatklub:
1.FC Eschborn (4. Liga Deutschland – Stand 12/13)

Kapazität:
2.800

Anfahrt:
Eschborn liegt im Nordwesten von Frankfurt. Über die A66 geht es bis zur Anschlussstelle Eschborn (16) und von dort in die Sossenheimer Straße. Sodann biegt man links ab in die Berliner Straße und stellt hier sein Auto ab. Von dort aus geht es die letzten paar Meter zu Fuß bis zum Eingang des Stadions.

Stadion allgemein:
Die Heinrich-Graf-Sportanlage hat keine echte Tribüne sondern lediglich ein paar Stufen auf den beiden Graden. Die Sicht aus dem Gästeblock ist bedingt durch die hohe Zaunanlage mehr als dürftig. Die „Haupttribüne“ besteht aus einige behelfsmäßig installierten Sitzreihen.

Stadionwurst:
Den Stadionwursttest in Eschborn hat freundlicherweise mwhopping übernommen, da lediglich weiße Würstchen angeboten wurden und diese mir ja nicht so zusagen. Wenn ich mich recht entsinne war die Endnote eine 3….:

Hier ein Bild der Stadionwurst vom 17.11.2012:

Internet:
1.FC Eschborn

Spielbesuche im Stadion:
17.09.2005 1.FC Eschborn – Eintracht Trier 2:1
17.11.2012 1.FC Eschborn – Eintracht Trier 2:2
Besuche gesamt: 2

Hessen:
#2 (-> Hopping-Landkarte)

Dieser Beitrag wurde unter Rund ums Stadion abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.