TuS Koblenz – Eintracht Trier 1:0

ger-tus_koblenzvs_blankger-eintracht_trier

25.02.2017 – Koblenz (GER) – Stadion Oberwerth
Regionalliga Südwest, 26. Spieltag

Fragwürdiger Platzverweis, fragwürdiger Freistoß, fragwürdiger Schiri

Toll gekämpft und doch verloren. Nachdem Papadimitriou eine überzogene rote Karte erhält und der Schiri kurz vor Spielende auf Freistoß für Koblenz entscheidet kassiert der SVE ein mehr als unglückliches Gegentor und wird nicht für eine couragierte Leistung in Koblenz belohnt.

Informativ:
Homepage TuS Koblenz: LINK
Homepage Eintracht Trier: LINK
Spielbogen fussball.de: LINK

Aufstellungen:
TuS Koblenz: Patzel – Antonaci, Buchner, Marx, Stark – Lahn (72′ Schmidt), Stahl, Grupp, Glockner – Bozic, Popovits (77′ Charrier)
Eintracht Trier: Keilmann – Garnier, Cinar, Blum, Heinz – Telch – Zinram (60′ Dingels), Lienhard, Kaminiotis, Papadimitriou – Alawie (77′ Szimayer)

Tore:
1:0 Stahl (88′)

Bes. Vorkommnisse:
30′ Sebastian Patzel (Koblenz) hält Foulelfmeter von Muhamed Alawie (Trier)
56′ Rote Karte gegen Christos Papadimitriou (Grobe Unsportlichkeit)

Zuschauer:
2.357

Fotos/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter SV Eintracht Trier 05 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.