Eifel-Mosel Bären – Eintracht Frankfurt 8:1 (3:1, 3:0, 2:0)

Eishockey-GER-Eifel-Mosel-B

19.11.2017 – Bitburg (GER) – Eissporthalle
Hessenliga, 5. Spieltag

Informativ:
Homepage Eifel-Mosel Bären: LINK
Homepage Eintracht Frankfurt: LINK
Spielbogen SEV Manager: LINK

Aufstellungen:
Eifel-Mosel Bären: Broderick, Engels – Janega, Berens, Tschammer, Hirsch, Hillgärtner – Arend, Konz, Rietz, Barth, Wollmann, Kirkpatrick, Wanken, Golumbeck
Eintracht Frankfurt: Schwarzer, Daniel – Szczutowski, Laue, Schubert, Hempel – Idel, Leip, Pluchta, Horak, Wigh, Schlieker, Idel

Tore:
1:0 Marvin Wollmann (00:47)
1:1 Fabian Horak (03:52)
2:1 Marco Hillgärtner (12:58)
3:1 Thomas Barth (18:59)
4:1 Lukas Rudolf Golumbeck (25:48)
5:1 Marvin Wollmann (30:14)
6:1 Marcel Hirsch (36:49)
7:1 Thomas Barth (55:03)
8:1 Nico Kurt Rietz (57:22)

Strafminuten:
Eifel-Mosel Bären: Berens (2), Barth (2), Rietz (2), Wanken (4+10), Hirsch (2), Hillgärtner (2), Kirkpatrick (2)
Eintracht Frankfurt: Horak (2), Laue (2), Hempel (2), Pluchta (4), Schlieker (2), Idel (2), Szczutowski (2)

Zuschauer:
~200

Fotos/Videos:

Dieser Beitrag wurde unter Arena-Hopping abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.